Angebote zu "Jahrtausends" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Aktuelle Forschungen an Gräberfeldern des 1. Ja...
51,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Band werden die Beiträge eines Marschenratskolloquiums vorgelegt, das am 10. und 11.06.2015 im Niedersächsischen Institut für historische Küstenforschung in Wilhelmshaven stattfand. Es hatte das Ziel, zahlreichen aktuell an der Erforschung von Gräberfeldern des 1. Jahrtausends n.Chr. aktiven Forschern und Forscherinnen ein Forum für einen methodischen und inhaltlichen Erfahrungsaustausch zu bieten. Die nun abgedruckten, thematisch breit gefächerten Beiträge bieten einen Überblick über den Stand der Forschung zu den bekannten Nekropolen von Dunum und Nienbüttel, aber auch zu den erst in den vergangenen Jahren entdeckten bzw. ausgegrabenen Gräberfeldern von Hemmingen-Hiddestorf, Visbek-Uhlenkamp, Wulmstorf-Elstorf, Riensförde / Stade, Holtgast und Porta Westfalica-Barkhausen. Diese Gräberfeldvorlagen werden durch ausgewählte Beiträge zu südwestdeutschen und mittelrheinischen Gräberfeldern ergänzt. Zudem enthält der Band auch eine kleine Sammlung von gräberfeldbasierten Regionalstudien bzw. Sozialstudien sowie Beiträge, aus denen die Bedeutung anthropologischer und paläopathologischer Analysen für die Gräberfeldforschung deutlich wird. This volume presents all contributions to the Marschenrat Colloquium held on 10th and 11th June 2015 in the Lower Saxon Institute for Historical Coastal Research at Wilhelmshaven. The aim of the colloquium was to provide a forum where the many researchers presently studying cemeteries of the 1st millennium A.D. could share their methodological experiences and initial results. The thematically wide-ranging contributions collected here give an overview of the present state of research on the well-known cemeteries of Dunum and Nienbüttel, but also on the sites of Hemmingen-Hiddestorf, Visbek-Uhlenkamp, Wulmstorf-Elstorf, Riensförde/ Stade, Holtgast, and Porta Westfalica-Barkhausen, which have only been discovered or excavated in the past few years. These presentations of cemeteries are complemented by selected contributions on sites from South-West Germany and the Middle Rhine region. In addition, the volume also contains a small collection of regional and social studies based on cemetery data, as well as chapters illustrating the importance of anthropological and palaeopathological analyses for the investigation of cemeteries.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe